EM 2017: Deutschland trifft auf Russland, Italien und Schweden

Die Würfel für die Gruppen der EM 2017 sind gefallen. Die ehemaligen Nationalspielerinnen Manon Melis und Nadine Keßler haben in Rotterdam zu den Kugel gegriffen und die Vorrunde für die EM (16.7.-6.8.2017) in Holland ausgelost:

Gruppe A: Holland, Norwegen, Dänemark, Belgien

Gruppe B: Deutschland, Schweden, Italien, Russland

Gruppe C: Frankreich, Island, Österreich, Schweiz

Gruppe D: England, Schottland, Spanien, Portugal

Das Eröffnungsspiel bestreiten die Gastgeberinnen gegen Norwegen am 16. Juli 2017 in Utrecht. Mit der Neuauflage des diesjährigen Olympia-Finals gegen Schweden startet das Team von Steffi Jones am 17. Juli in Breda in das Turnier. Weiter geht es am 21. Juli in Tilburg gegen Italien und am 25. Juli in Utrecht gegen Russland.

Die beiden Gruppenersten erreichen die Viertelfinals, die am 29. Juli in Doetinchem und Rotterdam und am 30. Juli in Tilburg und Deventer ausgetragen werden. Die Halbfinale werden am 3. August in Enschede und Breda ausgespielt und das Finale wird am 6. August in Enschede angepfiffen. Hier der vollständige Spielplan.

Titelfoto: Steffi Jones führt das DFB-Team zur Titelverteidigung - Foto: Uta Zorn

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: