Der Kader für die Europameisterschaft

Steffi Jones hat den 23-köpfigen Kader für die Europameisterschaft in den Niederlanden vom 16. Juli bis 6. August bekannt gegeben. Alex Popp wird bei der EM fehlen, sie hat sich im Training einen Außenmeniskusriss im linken Knie zugezogen. Die Generalprobe für die Titelverteidigung findet am 4. Juli in Sandhausen gegen Brasilien statt. Live in der ARD ab 17.45 Uhr.

Pauline Bremer (Olympique Lyon), Johanna Elsig (1. FFC Turbine Potsdam) und Lea Schüller (SGS Essen) wurden aus dem erweiterten Kader gestrichen. Mit den Torhüterinnen Lisa Schmitz (1. FFC Turbine Potsdam) und Carina Schlüter (SC Sand) war bereits im Vorfeld vereinbart worden, dass sie nur an der Vorbereitung teilnehmen.

Zum Ausfall von Alex Popp sagte Steffi Jones: „Das trifft uns hart und ist eine bittere Nachricht, vor allem auch für Alex. Sie ist eine wichtige Spielerin für uns, aber wir werden als Team jetzt noch enger zusammenrücken und den Ausfall im Kollektiv ausgleichen.“ Mit 153 Länderspielen ist Anja Mittag die erfahrenste Spielerin im Aufgebot. Für Anna Blässe, Kristin Demann, Carolin Simon, Sara Doorsoun, Linda Dallmann, Lina Magull, Mandy Islacker und Hasret Kayikci ist es das erste große Turnier mit der A-Nationalmannschaft.

In der Gruppenphase der EM trifft das Team von Steffi Jones auf Schweden (17. Juli), Italien (21. Juli) und Russland (25. Juli.). Alle 31 Spiele der EM werden im TV oder Livestream von ARD oder ZDF gezeigt.

Der EM-Kader im Überblick:

Tor: 12 Laura Benkarth (SC Freiburg), 1 Almuth Schult (VfL Wolfsburg), 21 Lisa Weiß (SGS Essen)

Abwehr: 14 Anna Blässe (VfL Wolfsburg), 6 Kristin Demann (TSG 1899 Hoffenheim), 3 Kathy Hendrich (1. FFC Frankfurt), 2 Josephine Henning (Olympique Lyon), 17 Isabel Kerschowski (VfL Wolfsburg), 4 Leonie Maier (FC Bayern München), 5 Babett Peter (VfL Wolfsburg), 6 Carolin Simon (SC Freiburg)

Mittelfeld: 13 Sara Däbritz (FC Bayern München), 16 Linda Dallmann (SGS Essen), 15 Sara Doorsoun (SGS Essen), 8 Lena Goeßling (VfL Wolfsburg), 22 Tabea Kemme (1. FFC Turbine Potsdam), 20 Lina Magull (SC Freiburg), 10 Dzsenifer Marozsán (Olympique Lyon)

Sturm: 19 Svenja Huth (1. FFC Turbine Potsdam), 9 Mandy Islacker (1. FFC Frankfurt), 23 Hasret Kayikci (SC Freibug), 11 Anja Mittag (FC Rosengard), 18 Lena Petermann (SC Freiburg)

Titelfoto: Die 23 Spielerinnen mit ihrer Trainerin Steffi Jones - Fotos: Uta Zorn

 

One thought on “Der Kader für die Europameisterschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: