Bundesliga: Vorschau 14. Spieltag

Zum 14. Spieltag melden Frankfurt und Wolfsburg zunächst die Vertragsverlängerung ihrer Trainer: Matt Ross wird zum Cheftrainer befördert und erhält einen Vertrag bei den Frankfurterinnen bis 2017. Ralf Kellermann verlängert bei den Wölfinnen bist 2019.

Der Spieltag beginnt diesmal mit dem Livespiel: Am Samstag um 12.15 Uhr (live auf Eurosport) kommt es zum Spitzenspiel zwischen dem VfL Wolfsburg und dem jetzt seit 36 Spieltagen ungeschlagenen FC Bayern München. Reißt die Serie, kann Wolfsburg den Abstand auf neun Punkte verkürzen?

Sonntag finden alles anderen Partien statt: In Köln geht es bereits um 11.00 Uhr los: die Freiburgerinnen sind zu Gast. Um 14.00 Uhr empfängt Bremen Jena, Essen Leverkusen und Hoffenheim den SC Sand. Zum Klassiker kommt es in Potsdam, dort ist der FFC Frankfurt zu Gast. Leider gibt es keine Liveübertragung, nicht nur deshalb heißt es auf ins Karl-Liebknecht-Stadion.

Der 14. Spieltag im Überblick:
20.02.201612.15 UhrVfL Wolfsburg -Bayern MünchenEurosport
21.02.201611.00 Uhr1. FC Köln -SC Freiburg
21.02.201614.00 UhrWerder Bremen -USV Jena
21.02.201614.00 UhrTurbine Potsdam -FFC Frankfurt
21.02.201614.00 UhrSGS Essen-Bayer Leverkusen
21.02.201614.00 UhrTSG Hoffenheim - SC Sand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.