DFB-Pokal: Auslosung Sechzehntelfinale

Die zweite Runde im DFB-Pokal findet am 8. und 9. Oktober statt. Verena Hagedorn, neue Co-Trainerin an der Seite von Steffi Jones, hat heute die Begegnungen ausgelost. Titelverteidiger Wolfsburg muss zu Drittligist Fortuna Dresden, Finalteilnehmer SC Sand muss zum Zweitligsten TSV Schott Mainz, Bundesligaabsteiger Werder Bremen empfängt Turbine Potsdam. München und Frankfurt treffen auf die Frauen aus Riegelsberg und Hegau. Zwei Derbys hat die Auslosung ergeben: SV Meppen – BV Cloppenburg und Arminia Bielefeld – FSV Gütersloh.

In diesem Jahr wird noch das Achtelfinale (3./4. Dezember) ausgespielt. Das Viertelfinale findet am 15. März und das Halbfinale am 13. April 2017 statt. Dann stehen die Teilnehmerinnen für das Finale in Köln am 27. Mai fest.

Das Sechzehntelfinale im Überblick:
SV Henstedt-Ulzburg-MSV Duisburg
SV Werder Bremen-Turbine Potsdam
SV Hohen Neuendorf-USV Jena
FC Bergedorf 85-SGS Essen
Magdeburger FFC-Mönchengladbach
Fortuna Dresden-VfL Wolfsburg
SV Union Meppen-BV Cloppenburg
Arminia Bielefeld-FSV Gütersloh 2009
Arminia Ibbenbüren-Bramfelder SV
VfL Sindelfingen-TSG 1899 Hoffenheim
TSV Schott Mainz-SC Sand
1. FC Saarbrücken-Bayer 04 Leverkusen
SG 99 Andernach-SC Freiburg
FC Riegelsberg-FC Bayern München
Hegauer FC-1. FFC Frankfurt
TSV Crailsheim-SV Weinberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: