Bundesliga: Vorschau 16. Spieltag

Die Bundesliga geht so langsam in ihre entscheidende Phase. Bremen ist gegen Freiburg gefordert, Duisburg gegen Frankfurt und Jena gegen Essen. Bayern München muss zum SC Sand und das Topspiel bestreiten am Sonntag Turbine Potsdam und der VfL Wolfsburg. Diese beiden Begegnungen werden live übertragen.

Die Partie Hoffenheim gegen den FC Köln wurde vorverlegt auf Donnerstag und Köln gelangen drei wichtige Punkte. Meike Meßmer schoss in der 72. Minute das so wichtige Tor für die Kölnerinnen. Damit hat Köln jetzt drei Punkte Abstand auf einen Abstiegsplatz.

Am Mittwoch gab es bereits zwei Nachholspiele vom 13. und 14. Spieltag. Turbine Potsdam gewann durch die Tore von Nina Ehegötz und Viktoria Schwalm mit 2:0 gegen den MSV Duisburg. Der SC Sand konnte einen 0:2-Rückstand gegen den FFC Frankfurt drehen und gewann mit 3:2. Die Tore für Frankfurt schossen Sophie Schmidt und Lisa Ebert. Anne an Bonn, Nina Burger und Jana Vojtekova trafen für Sand.

Der 16. Spieltag im Überblick:
29.03.201818.30 UhrTSG Hoffenheim -1. FC Köln
31.03.201811.00 UhrWerder Bremen -SC Freiburg
01.04.201811.00 UhrSC Sand -Bayern MünchenTelekom
01.04.201814.00 UhrMSV Duisburg -FFC Frankfurt
01.04.201814.00 UhrUSV Jena- SGS Essen
01.04.201815.00 UhrTurbine Potsdam -VfL Wolfsburg Sport1, DFB-TV, Telekom
Titelfoto: Felicitas Rauch am Ball für Turbine Potsdam gegen den MSV Duisburg - Uta Zorn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: