Königinnenklasse: Wolfsburg und München ohne Mühe im Achtelfinale

Der Vorjahresfinalist VfL Wolfsburg hat sich gegen den isländischen Meister Thor und Bayern München gegen Spartak Subotica aus Serbien durchgesetzt. Beide Teams stehen somit im Achtelfinale der Champions League.

Wolfsburg gewann durch die Tore von Pernille Harder (28′) und Ella McLeod (66′) mit 2:0. Die Münchenerinnen waren wie auch im Hinspiel (7:0) torhungriger und gewannen mit 4:0. Die Tore schossen Lineth Beerensteyn (18′), Jovana Damnjanovic (53′), Lina Magull (55′) und Mandy Islacker (64′).

Die Übersicht über alle Begegnungen des Sechzehntelfinals findet ihr hier. Die Auslosung des Achtelfinales findet am 1. Oktober statt, gespielt wird am 17./18. Oktober und 31.10./1. November.

%d Bloggern gefällt das: