Bundesliga: Vorschau 14. Spieltag

Mit dem Klassiker Frankfurt gegen Potsdam und dem Süd-Nord-Gipfel München gegen Wolfsburg geht die 29. Spielzeit der Bundesliga am Sonntag in ihre Rückrunde. Drei Punkte liegt München hinter Wolfsburg, gelingt die Revanche für die 6:0-Niederlage in Wolfsburg oder entscheidet sich schon die Meisterschaft? Mönchengladbach muss gegen Sand punkten, sonst ist der Abstieg nicht mehr zu verhindern. Auch beim Gastspiel der Duisburgerinnen in Bremen geht es um nichts anderes als um den Klassenerhalt. Der SC Freiburg geht als Favorit in die Partie gegen Leverkusen. Essen und Hoffenheim begegnen sich auf Augenhöhe und kämpfen um Punkte im Mittelfeld der Liga.

Der 14. Spieltag im Überblick:
17.02.201911.00 UhrMönchengladbach - SC Sand
17.02.201913.00 UhrFFC Frankfurt -Turbine Potsdam Magenta Sport
17.02.201914.00 UhrSGS Essen -TSG Hoffenheim
17.02.201914.00 UhrWerder Bremen -MSV Duisburg
17.02.201914.00 UhrSC Freiburg -Bayer Leverkusen
17.02.201915.00 UhrBayern München -VfL Wolfsburg Magenta Sport, DFB-TV
Titelfoto: Rieke Diekmann (Potsdam) und Verena Aschauer (Frankfurt) im Kampf um den Ball - Foto: Uta Zorn
%d Bloggern gefällt das: